Montag 28. Sep, 17:00 Uhr

Dom zu Verden

Offene Orgelbank an den vier Domorgeln

Mitmachformat für Menschen mit Vorkenntnissen an einem Tasteninstrument

Eintritt: frei

Habt Ihr eine „Tastenvergangenheit“? Dann steht einem Kennenlernen der vier Instrumente im Verdener Dom nichts mehr im Wege. Ab 17 Uhr besteht die Gelegenheit, mit selbst mitgebrachter Literatur (z.B. Klavierstücke von Händel, Bach o.a.) das Instrument Orgel ein wenig näher kennen zu lernen.

Worin bestehen die Unterschiede zum Klavier? Was macht man mit den Füßen? Kann man auch ohne Pedal spielen? Wie unterscheiden sich die vier Orgeln im Verdener Dom? Solche und vielerlei ähnliche Fragen werden beantwortet im Gespräch mit Kirchenmusikdirektor Tillmann Benfer.

Sollte Euch 17 Uhr zu früh sein, kommt einfach später nach.

Aufgrund der Abstands- und Hygieneregeln ist eine vorherige Anmeldung notwendig:
tbenferdom@aol.com

Orgel

Hillebrand-Orgel
Dom zu Verden

Mitwirkende

KMD Tillmann Benfer